SELTIX - wir über uns

Seit Februar 2001 heißt die mobiCOM-AC GmbH nun
SELTIX Telekommunikationsgesellschaft mbH.
Nach der Gründung am 12.12.1995 wurde aus einer kleinen Filiale am Kronenberg in Aachen ein Unternehmen, das heute 30 Mitarbeiter beschäftigt.

 

 

Ziel der Eröffnung des ersten Shops in 1995 war es, das neu eingerichtete Mobilfunknetz von E-Plus mit Teilnehmern zu füllen. 

Mit der Zeit kamen immer mehr Filialen in der Aachener Innenstadt und in Düsseldorf dazu. Und heute ist SELTIX mit einem Jahresumsatz von 3 Mio. Euro einer der stärksten Telekommunikationsfachhändler in der Stadt Aachen mit jährlich über 50000 Kunden aller Altersstufen.

Mittlerweile deckt SELTIX alle Bereiche der Telekommunikation ab. Angefangen vom Mobilfunk über Festnetz, DSL bis hin zu Unternehmensberatungen im Bereich Mobilfunk-Festnetz-IT-Gesamtlösungen.

Der nach fast 6 Jahren vollzogene Namenswechsel von mobiCOM zu SELTIX im Februar 2001, bot mit dem Zusatz "Telekommunikationsgesellschaft mbH" die Chance, sich von dem seit Jahren gefestigten Zweig des Mobilfunks zu lösen und unter neuem Logo und neuem Namen dem Kunden ein Gesamtkonzept zu bieten. Sicherlich macht der Mobilfunk stets einen großen Teil der jährlich abgesetzten Produkte aus. Aber SELTIX kann mehr...viel mehr.

Langfristig überzeugen, statt kurzfristig begeistern!

Und das kann man bei Kunden und Geschäftspartnern nur mit Mut zum Mobilfunkmarkt, mit ausgesprochener Flexibilität und dem Fokus auf die wirklichen Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden.

Unser Ziel ist es, langfristig als Allrounder den Aachener Mobilfunkmarkt zu bedienen und die Marktposition in den einzelnen Geschäftsfeldern zu stärken. Gleiches gilt für die Ausweitung der Mobilfunktätigkeit in Düsseldorf durch die Geschäftskundensparte.

Please publish modules in offcanvas position.